Als Favorit hinzufügen
 

Förderverein und Förderkreis

Der „Verein zur Erhaltung der Kirche Osmünde e. V." wurde 1993 mit dem Ziel gegründet, die romanische Dorfkirche in Osmünde vor dem weiteren Verfall zu schützen, sie zu erhalten und möglichst umfassend zu nutzen. Der Verein koordinierte die Bauarbeiten und unterstützte die Kirchengemeinde bei der Einwerbung von Spenden und Fördermitteln für die Sanierung. Außerdem organisierte der Verein Benefizkonzerte, Ausstellungen, Führungen und andere kulturelle Aktivitäten. Für die langjährige erfolgreiche Arbeit wurde der Verein 2009 mit den „Goldenen Kirchturm" der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland ausgezeichnet.

Nachdem nun die Restaurierung der Kirche zu einem gewissen Abschluss gebracht werden konnte und sich die dringenden Erhaltungsarbeiten auf den historischen Friedhof konzentrieren, wurde der Förderverein in einen Förderkreis "St. Petrus" unter dem Dach des Gemeindekircherates umgebildet.

 

Die vorläufige Postanschrift des Förderkreises lautet:

Grüner Weg 9

06184 Kabelsketal

OT Gröbers

 

Telefon 034605 / 20251
Email: peter.doerheit(at)gmx.de

 

 

Märchen